Leitlinien unserer Arbeit

Leitlinien unserer Arbeit

  1. Unsere Förderung und Betreuung orientiert sich an einer ganzheitlichen Betreuung des Bewohners; seine Fähigkeiten werden erhalten, gefördert bzw. dem Abbau entgegengewirkt. Bestehende Einschränkungen werden behoben, gemindert oder eine Verschlechterung vermieden.
  2. Die Förderung und Betreuung wird als Hilfe zur Selbsthilfe geleistet. Das Ausmaß der Hilfen wird in jedem Einzelfall ständig den aktuellen Entwicklungen angepasst.
  3. Der Bewohner ist unter Einbeziehung seiner Angehörigen und seines gesetzlichen Betreuers in diesem Prozess unser Partner und bestimmt seine Förderung und Betreuung mit. Die Vertretungsorgane der Bewohner werden bei ihren Aufgaben unterstützt und in unsere Arbeit mit einbezogen.
  4. Das Ziel der Förderung und Betreuung ist ein weitgehend eigenbestimmtes Leben für den Bewohner, eine für ihn erreichbare Teilhabe am gesellschaftlichen Leben sowie das Erreichen der Voraussetzungen für eine weitergehende Rehabilitation.
  5. Der Förderverein „Haus Schönblick“ unterstützt die Anliegen der Bewohner und der Einrichtung.
  6. Die Bewohner werden gemäß der Präambel des einrichtungseigenen Unterstützungsfonds unterstützt.
  7. Wir ermöglichen unseren Bewohnern ein würdevolles Sterben.
  8. Wir messen der Milieugestaltung in der Einrichtung eine hohe Bedeutung zu.
  9. Die partnerschaftliche und interdisziplinäre Zusammenarbeit aller Berufsgruppen ist Grundbedingung für unsere erfolgreiche Arbeit. Nur durch die vielfältigen berufsspezifischen Sichtweisen ist eine ganzheitliche, individuell abgestimmte Förderung und Betreuung möglich.
  10. Der offene Dialog zwischen Führungskräften und Mitarbeitern ist uns wichtig. Unsere Leitungskräfte nehmen ihre Verantwortung in einem kooperativen, transparenten und klaren Führungsstil wahr. Unsere Mitarbeiter handeln selbstbewusst und eigenverantwortlich.
  11. Wir tragen gemeinsam Verantwortung für unsere Umwelt.
  12. Wir sehen den raschen Werte- und Wissenswandel als positive Herausforderung an. Deshalb werden unsere Mitarbeiter durch interne und externe Fort- und Weiterbildungsangebote unterstützt.
  13. Unsere Dienstleistungen werden unabhängig von der Rasse, ethnischen Herkunft, Weltanschauung, sexuellen Identität, Staatsangehörigkeit, Religion und des Geschlechts, Alters und einer Behinderung angeboten. Gleiches gilt für den Umgang mit unseren Mitarbeitern.
  14. Wir überprüfen die Ergebnisse unserer Dienstleistungen über eine interne und externe Qualitätssicherung.
© 2018 - Psychiatrischer Betreuungsverbund Haus Schönblick gemeinnützige GmbH | Webseite realisiert von Neckarmedia Werbeagentur
Jetzt spenden